Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Dermatica Exclusiv - Ihr Forum > Milien

Milien14.11.2012 14:08
Hallo Zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit den Noreva Präparten bei Milien? Kann ich da auch die Matidiane-Serie anwenden?
Gruß Ana

Antworten (2)

milien03.12.2012 17:10
da dir keiner antwortet, werde ich mal glück versuchen.
so wie ich weiß, sollte man milien bei einer kosmetikerin oder noch besser beim dermatologen entfernen lassen. ich selbst habe auch zwei "dicke dinger". habs mit zeniac lp forte versucht... aber die biester gehen nicht weg. bei der nächsten bestellung in der apotheke werde ich es mal mit matidiane versuchen...
liebe gr. und viel erfolg
milien01.01.2013 16:04
so, nach 1 1/2 wochen matidiane morgens und abends zeniac kann ich dir mitteilen, dass die matidiane doch zu helfen scheint. da ich auch rosazea habe, kann ich noch dazu sagen die haut im allgemeinen heller wird. der ganz rote untergrund ist nicht mehr so extrem. die milien haben sich mittlerweile geöffnet und ich sehe wie manchmal etwas flüssiges rausläuft. auch hat die "schwellung" der dinger sich verringert. d.h. sie sind nicht mehr so dick.
lg. s.t.

Telefonische
Beratung

Montag bis Donnerstag:
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag:
9:00 Uhr bis 13:30 Uhr